5:3 zum Auftakt – Freitag gegen Wettenberg

0
340

Der Auftakt ist geglückt: Gegen den FSV Großenhausen siegte die Erste Mannschaft im ersten Vorbereitungsspiel mit 5:3. Jetzt wartet am Freitag mit der FSG Wettenberg aber ein anderes Kaliber.

Anstoß für die Partie auf der Heinz-Jakob-Sportanlage ist um 19:30 Uhr. Der Gruppenligist aus der Region Gießen/Marburg stellte den VfR bei den bisherigen Testspielen zu Saisonbeginn stets vor unlösbare Aufgaben. Schaun mer mal, wie‘s am Freitag läuft.

Gut lief es schon am Dienstagabend in Großenhausen. Der VfR musste zwar zwei Mal einem Rückstand hinterherlaufen, siegte am Ende aber verdient mit 5:3 Toren (Halbzeit 2:2). Torschützen für den VfR waren Christian Massaro, Lennart Meza, Tobi Eurich, Markus Meyer und Bene Grimm.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT