Es gibt wieder Schafschiss-Lose

0
635

Ab sofort gibt es Lose für den achten Meerholzer Schafschiss zum Preis von drei Euro je Los. Der Vorverkauf findet bei Getränke Wagner (Rhönstraße 21) satt, zudem können Lose bei Gerd Huck (gerd.huck@vfrmeerholz.de, 06051 69078) geordert werden.

Es ist eine ländliche Glückslotterie mit echtem Lokalkolorit. Beim Bayerischen Abend rund um die Pergola des Heinrich-Kreutzer-Sportlerheims wird am Samstag, 21. September, gegen 19 Uhr ein auserwähltes Schaf auf dem Sportgelände des VfR 09 Meerholz zum Grasen geschickt. Ein eingezäunter Bereich ist in gleich große Felder eingeteilt, für die man ab sofort Glückslose kaufen kann. Der Besitzer des Loses für das Feld, auf dem das Schaf gut erkennbar seine ersten Knüttel fallen lässt, erhält die Hälfte der eingezahlten Gelder – der Rest kommt der Jugendarbeit der Meerholzer Fußballer zugute.

 

Auch in diesem Jahr können die Lose beim VfR 09 Meerholz „registriert“ werden. Einfach nach dem Kauf Losnummer und Name mit Telefonnummer bei Getränke Wagner oder bei Gerd Huck hinterlegen, und schon kann man auch gewinnen, wenn man beim Bayerischen Abend um 19 Uhr das Lotteriespektakel verpassen sollte – was angesichts der Gaudi der letzten Jahre ein echtes Versäumnis wäre.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT