Donnerstag, November 23, 2017

Das VfR Fußballcamp geht in die fünfte Auflage und so bietet auch in diesem Jahr der Förderverein des VfR Meerholz allen fußballbegeisterten Kindern ein besonderes Highlight um die Ferien zu versüßen und die Sommerpause zu überbrücken.

Vom 07.  bis zum 11.08.2017, also in der letzten Ferienwoche, findet das VfR Fußballcamp statt und wir laden vereinsinterne wie vereinsexterne Kinder recht herzlich ein daran teilzunehmen.

Den Kindern wird dabei Einiges geboten:

  • Training 
    Pro Tag finden 2 Trainingseinheiten statt, die bunt gemischt durch Technik- und Schußtraining sowie zahlreichen Spielformen ein abwechselungsreiches Programm darstellen.
  • Trainer
    Die Trainingseinheiten werden von erfahrenen Jugendtrainern sowie
    Trainern und Spielern aus unserem Seniorenbereich geleitet. Die sportliche Leitung hat der ehemalige sportliche Leiter des VfR Horst Uffelmann.
  • DFB Fußballabzeichen
    Darüberhinaus wird im Rahmen des Fußballcamps das DFB Fußballabzeichen und das DFB Schnupperabzeichen abgenommen.
  • Ausstattung
    Jedes Kind erhält zum Start ein Shirt, einen Ball und eine Trinkflasche.
  • Verpflegung
    Wer viel Sport treibt muss natürlich auch gut versorgt werden. So gibt es für die Kinder natürlich über den gesamten Camp Verlauf Getränke, Obst und Rohkost sowie einen Nachmittags-Snack und ein kindgerechtes Mittagessen.

Teilnehmen können alle Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren unabhängig von der Vereinszugehörigkeit. Sollte ein älteres Geschwisterkind dabei sein, können Kinder auch schon ab 5 Jahren mitmachen.
Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Die Kosten für den 5-Tage all-inclusive Urlaub auf dem Sportgelände des VfR 1909 Meerholz beträgt 120,00€.VfR Fussbalcamp
Geschwisterkinder zahlen 110€.
Darüberhinaus gewähren wir allen Mitgliedern des VfR Meerholz, des FSV Hailer und der SV Melitia Roth einen Rabatt von 10€ pro Kind

Anmeldeschluss ist der 18.05.2016.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden wir Kinder in der Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen berücksichtigen.
Die Anmeldung für das VfR Fußballcamp erfolgt über untenstehendes Formular.

Im Vorfeld des Camps werden wir einen Elternabend einberufen um die Rahmenbedingungen weiter zu erläutern und wichtige Dinge wie beispielsweise Allergien, Einnahme von Medikamente etc. abzuklären.
Für Rückfragen stehen wir aber auch gerne unter der E-Mail Adresse: fussballcamp@vfrmeerholz.de jederzeit zur Verfügung.

Wir freuen uns auf das Camp und auf eine aufregende und aktive Woche mit euren Kindern!

Aktuell sind bereits alle Plätze für das Fussballcamp 2017 vergeben. Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen über untenstehendes Formular nur noch über die Nachrück-Liste berücksichtigen können. Sollte dann ein Platz frei werden, melden wir uns bei Ihnen.

  1. (erforderlich)
  2. (erforderlich)
  3. (erforderlich)
  4. (korrekte E-Mail Adresse erforderlich)
  5. (erforderlich)
  6. (erforderlich)
  7. (erforderlich)
  8. (erforderlich)
  9. (erforderlich)
  10. (erforderlich)
  11. (erforderlich)
  12. (erforderlich)
  13. (erforderlich)
 

cforms contact form by delicious:days

*Einige Kinder nehmen jetzt schon das 4. oder 5. Mal am VfR Meerholz Fußballcamp teil. Seit dem letzten Jahr haben wir uns die Frage gestellt:Wollen/brauchen tatsächlich alle Kinder eine neue Trinkflasche?
Im Sinne des Umweltschutzes und der Müllvermeidung haben einige Teilnehmer im letzten Jahr die Frage mit „Nein“ beantwortet.
Wie sieht es bei Ihnen aus? Braucht Ihr Kind eine (neue) Flasche? Wenn nicht, bringen Sie bitte am ersten Camptag die alte Flasche mit. Wir versehen sie dann mit einem Namensetikett und spülen sie wieder die ganze Woche jeden Abend mit. Da wir die Flaschen abends maschinell spülen, sollen bitte nur „Fußballcampflaschen“ genutzt werden.
Am Ende der Woche bekommt Ihr Kind sie wieder mit nach Hause. Der Anteil der Flasche an der Teilnahmegebühr würde als Spende an die Jugendkasse weitergeleitet.
Wenn Ihr Kind das erste Mal dabei ist, bzw. eine neue braucht, bekommt es selbstverständlich eine. So können wir nur so viele bestellen wie notwendig sind, plus ein paar wenigen Flaschen in Reserve.