Futsal-Bilanz in Rothenbergen

0
344

Ein Team aus Seniorenspielern des VfR 09 Meerholz hat am Freitagabend die Farben der Grün-Weißen beim Futsal-Turnier in Rothenbergen vertreten. Trotz guter Leistungen gab es dabei noch Spielraum nach oben: Zwei Unentschieden und zwei Niederlagen lautete die Bilanz des Teams.

Gegen Darmstadt reichte die 1:0-Führung nicht (Bild: G. Brune)
Gegen Darmstadt reichte die 1:0-Führung nicht (Bild: G. Brune)

Dabei ging man gegen Rothenbergen und die Futsal-Experten aus Darmstadt jeweils mit 1:0 in Führung, musste am Ende aber jeweils eine 1:2-Niederlage einstecken. Gegen Neuenhaßlau führte man sogar schon 2:0, musste sich am Ende aber ebenso mit einem 2:2- Unentschieden zufrieden geben wie beim abschließenden 0:0 gegen Hailer.

„Ernst“ wird es für den gesamten Kader wieder am Dienstag: Da beginnt die „Mission Klassenerhalt“ mit dem ersten Training nach

Torlos endete die Partie gegen Hailer (Bild: G. Brune)
Torlos endete die Partie gegen Hailer (Bild: G. Brune)

der kurzen Winterpause. 14 Trainingseinheiten, die beiden Wintercups in Hailer und Geislitz sowie ein paar Freundschaftsspiele stehen dabei auf dem Programm. Den gesamten Vorbereitungsplan gibt es hier. Den Überblick über die verlegten Spiele findet man hier.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT