Relegation ohne VfR – Der Überblick zum Genießen (aktualisiert Sonntag, 21:30 Uhr)

0
1794

Stell Dir vor, die Relegation beginnt – und der VfR ist nicht dabei. In diesem Jahr war für die Fans und Spieler des VfR schon drei Spieltage vor Schluss der regulären Punktrunde klar, dass die Grün-Weißen nichts mit der Abstiegsrelegation zu tun haben werden. Der Überblick über die anstehenden Entscheidungen im Fußballkreis Gelnhausen, für VfR-Fans einfach nur zum Genießen…..Mit einem souveränen 7:1-Heimsieg gegen den SV Neuses konnte der VfR im Nachholspiel am 9.5. den „Nicht-Abstieg“ klar machen. Es folgten zwei weitere klare Heimsieg und die für den VfR bedeutungslose 1:2-Niederlage gegen den FSV Hailer – die wiederum unserem schwarz-gelben Nachbarn wenigstens die Teilnahme an der Abstiegs-Relegation sicherte. Hier der Überblick über alle anstehenden Relegationsentscheidungen im Fußballkreis Gelnhausen.

Aufstiegsspiele zur Gruppenliga

Donnerstag, 31.05.18, 15:00 Uhr Spiel 1:
SG Flörsbachtal (Lohrhaupten) – SG Niederroden 2:5
Donnerstag, 31.05.18, 15:00 Uhr Spiel 2:
FC Eintr. Oberrodenbach – Sportf. Oberau            4:4           

Sonntag, 03.06.18, 15:00 Uhr Spiel 3:
SG Niederroden
– SG Flörsbachtal             3:0
Sonntag, 03.06.18, 15:00 Uhr Spiel 4:
Sportf. Oberau – FC Eintr. Oberrodenbach             0:3           

Mittwoch, 06.06.18, 19:30 Uhr
SG Niederroden – FC Eintr. Oberrodenbach in Mittelgründau           

Aufstiegsspiele zur Kreisliga B

Da es zwei C-Ligen gibt, wird in einer „Dreierrunde“ ermittelt, ob einer der beiden Zweitplatzierten der C-Ligen oder der Vorletzte der B-Liga, der SV Neuses II, den letzten freien Platz in der Kreisliga B in der Saison 2018/2019 einnimmt.

Mittwoch, 30.05.18, 19:30 Uhr, Spiel 1:
SV Germania Bieber II – Vorwärts Udenhain  8:0

Sonntag, 03.06.18, 15:00 Uhr Spiel 2: *
Vorwärts Udenhain– SV Neuses II 1:1

Donnerstag, 07.06.18, 19:30 Uhr, Spiel 3:
SV Neuses II – SV Germania Bieber II

* Bei einem Unentschieden im ersten Spiel einer Dreierrunde hat die spielfreie Mannschaft im 2. Spiel Heimrecht und spielt gegen die Mannschaft, die im ersten Spiel Heimrecht hatte. Ist im 1. Spiel der 2. der Kreisliga C 1 der Verlierer, so werden das Heimrecht im Spiel 2 und 3 getauscht.

Relegationsspiele

Relegation zur Kreisliga A

Hinspiel am Freitag, 01.06.18, 19:30 Uhr
TSV Höchst II – KSG Wüstwillenroth/Lich. 0:0

Rückspiel am Montag, 04.06.18, 19:30 Uhr
KSG Wüstwillenroth/Lich. – TSV Höchst II

 

Relegation zur Kreisoberliga

Hinspiel am Samstag, 02.06.18, 16:00 Uhr
FSV Hailer – Germ. Rothenbergen 1:3

Rückspiel am Dienstag, 05.06.18, 19:30 Uhr *
Germ. Rothenbergen – FSV Hailer  

* Bei Punkt- und Torgleichheit in den Relegationsspielen erfolgt im Rückspiel eine Verlängerung bzw. ein Elfmeterschießen.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT