Zehn Neue beim VfR 09 Meerholz

0
349

Der VfR 09 Meerholz geht personell gestärkt in die herausfordernde Rückrunde der Saison 2018/2019. Zum Trainingsauftakt Ende Januar konnten die beiden Seniorentrainer Klaus Dörner (Kreisoberliga-Team) und Andreas Schäfer (Kreisliga B-Team) insgesamt zehn neue Spieler begrüßen. Während also fast eine komplette Mannschaft neu zu den Grün-Weißen hinzu stößt, steht mit Felix Häfner (FSV Großenhausen) nur ein Abgang fest.

Neu beim VfR sind dagegen Yannick Rehahn (kehrt zurück von der KSG Langenbergheim), Abdullahi Ibrahim (reaktiviert), Arif Cirak (eigene Jugend), Avdo Hajdarevic (FC Olympia Fauerbach), Jan Solar, Dennis Fedotov, Robert Schmidt und Jeff Karlyshew (alle SV Brachttal), Markus Graeber (SG Altenhaßlau/Eidengesäß) und Ramiz Agic (FC 03 Gelnhausen).

SpA-Chef David Sattler

„Wir sind sehr froh, das wir uns im Winter sowohl qualitativ als auch quantitativ verstärken konnten und sehen uns bei unseren beiden Mannschaften für die kommenden Herausforderungen gut gerüstet“, so Spielausschuss-Vorsitzender David Sattler. „Sich in dieser Form im Winter zu verstärken war ein echter Kraftakt, aber die Arbeit hat sich am Ende gelohnt.“

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT