Zweite siegt im letzten Test

0
317

Die Zweite Mannschaft des VfR 09 Meerholz hat den letzten Test vor dem Rückrundenstart bestanden. Gegen die Zweite des SV Somborn gab es auf dem Kunstrasenplatz in Hailer einen verdienten 3:2-Erfolg.

Dabei mussten sich die Mannen von Trainer Michael Böhm durchaus in die Partie hineinkämpfen. Zwei Mal ging der Gast jeweils zu Beginn jeder Hälfte in Führung. In der 10. Spielminute erzielte  Mohamed Sakri erstmals die Gästeführung. Noch vor der Pause sorgte Timo Brune mit einem platziert verwandelten Elfmeter für den Ausgleich.

Nach der Pause gingen die Gäste in der 73. Minute durch Kevin Muto mit 1:2 erneut in Führung. Nur fünf Minuten später sorgte aber Levent Karakaya für den erneuten Ausgleich, ehe gut zehn Minuten vor Schluss Soufiane Falioune den verdienten Siegtreffer für die Zweite der Grün-Weißen erzielte.

Damit ist die Zweite gut gerüstet für den Rückrundenauftakt, der am kommenden Sonntag (25.2) um 14:30 Uhr bei der SG Niedergründau/Lieblos ansteht.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT