5:0 – Erfolgreicher Auftakt

0
1238

Von Horst Uffelmann und Bene Grimm

Die Erste Mannschaft des VfR 09 Meerholz ist erfolgreich in die Saison 2024/25 gestartet. In der ersten Pokalrunde siegte das Team der Trainer Marioh Grohs und Christian Massaro bei der SKG Mittelgründau mit 5:0 (Halbzeit: 3:0). Drei Jugendspieler überzeugten.

Beide Teams waren nicht in Bestbesetzung angetreten. Der VfR spielte aber schon ab der ersten Minute mit guter Spielstruktur und erarbeitete sich außer den drei Toren der ersten Hälfte noch sehr viele weiteren Torchancen, die teilweise jedoch überhastet abgeschlossen wurden.

In der zweiten Hälfte spielte Mittelgründau etwas besser als im ersten Durchgang, konnte aber die sichere Abwehr des VfR nicht überwinden. Der VfR blieb durch Konter stets gefährlich und netzte noch zweimal ein. Dabei war das 0:5 von Urbach besonders schön, da es ein Kracher unter die Torlatte war. Die drei aus der A Jugend eingesetzten Spieler Jacob, Worreschk und Bechtold gaben gute Einstände.

Und hier die Torfolge:

0:1 Procksch: Flanke auf Grimm, der legt per Kopf quer auf Procksch, der nur noch den Torwart überwinden muss und einschiebt.

0:2 Procksch: Eckball Brune direkt aufs Tor, der Ball prallt von der Latte ab auf den freistehenden Procksch, der mit dem Kopf einnickt.

0:3 Brune: Flanke von Urbach auf Grimm, der per Kopf auf den freistehenden Brune vorlegt. Der bleibt cool vor dem Tor und schiebt ein.

0:4 Ramadani: Langer Ball auf Grimm, der bis auf die Grundlinie im 16er läuft und kurz vor dem Torwart zurücklegt auf Ramadani, der einschiebt.

0:5 Urbach: Lange Flanke von Worreschk auf Urbach, der knallt aus kurzer Distanz und spitzem Winkel den Ball unter die Latte.

Und hier die Bilder unseres Fotografen Martin Jost:

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT