Attraktives Los im Hessenpokal

0
1807
Bild zu Saisonbeginn: Der Kader für die aktuelle Spielzeit (Foto: Klaus Brune)

In der vierten Runde des Hessenpokals hat der VfR 09 Meerholz das attraktivste Los gezogen. Im April gastiert Regionalligist Bayern Alzenau beim VfR – der genaue Termin des Spiels wird noch zwischen den beteiligten Vereinen festgelegt.

Angesetzt ist die Partie für Donnerstag, den 18. April, um 19:00 Uhr. Laut Pokalleiter Peter Kerstens ist das der Termin, bis zu dem das Spiel spätestens ausgetragen sein muss.

In den weiteren Begegnungen der vierten Runde treffen Viktoria Neuenhaßlau auf  Gruppenligist SV Somborn, Gruppenligist Gelnhausen auf den SV bernbach und der Sieger aus der noch offenen Drittrundenpartie Neuses gegen Roth auf die KG Wittgenborn.

Do    18.04.2013    28    19:00    VFR Meerholz        Bayern Alzenau    :

Do    18.04.2013    29    19:00    Vikt.Neuenhasslau        SV Somborn    :

Do    18.04.2013    30    19:00    1.FC Gelnhausen        SV Bernbach    :

Do    18.04.2013    31    19:00    SV Neuses/Roth        KG Wittgenborn    :

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT