Aktion mit Wiederholungsgarantie

0
1718

Bei sommerlichen Temperaturen waren der Stand mit den kühlen Getränken und die Sitzplätze unter den weiten, grünen Sonnenschirmen am Samstag die begehrtesten Plätze auf der Heinz-Jakob-Sportanlage in Meerholz. Unter den zahlreichen Besuchern beim „Tag der offenen Tür“ der Jugendabteilung der JSG Hailer/Meerholz/Roth gab es dagegen leider nur wenige Neubürger aus dem benachbarten Baugebiet „Mittlauer Weg“, denen sich die JSG eigentlich vorstellen wollte.

Kühles Plätzchen zum Genießen des „Tags der offenen Tür“ (Bild: K. Brune)

Das gute Wetter und die damit verbundene Möglichkeit, rund um die frisch bezogenen Häuser werkeln zu können, hielt offenbar viele der neuen Nachbarn von einem Besuch ab. „Wir werden die Aktion daher mit Sicherheit noch einmal wiederholen“, kündigte Jugendleiterin Maike Lex vom VfR 09 Meerholz an.

Dennoch war der Tag der offenen Tür eine gelungene Sache, denn Organisatorin Eva Ullmann hatte den Gästen einiges zu bieten. Eine Hüpfburg sorgte für Spaß abseits des Fußballplatzes, während die jüngsten Jugendmannschaften der JSG Hailer/Meerholz/Roth ihre fußballerischen Kräfte auf dem grünen Rasen messen konnten. Fleißige Elternhände in der Grillhütte und am Kuchenstand sorgten zudem für das kulinarische Rahmenprogramm der Veranstaltung.

Fußballerisch heiß her ging es bei den Jugendspielen (Bild: K. Brune)

Eva Ullmann unterstützt seit letztem September die Jugendarbeit der JSG im Rahmen ihres „Freiwilligen Sozialen Jahres“ (FSJ) sehr tatkräftig. Im Vorfeld der Veranstaltung hatte sie einen Flyer konzipiert und diesen dann auch in den beiden Neubaugebieten „Mittlauer Weg“ und „Bruchweg“ an die Neubürger verteilt.  Der „Tag der offenen Tür“ war dabei das ihr persönliches Projekt im Rahmen des FSJ. Und auch wenn es eigentlich keines Beweises bedurft hätte: Die sehr gut verlaufene Veranstaltung zeigte, dass Eva Ullmann mit ihrem noch bis Sommer andauernden FSJ die Jugendabteilung der JSG Hailer/Meerholz/Roth sehr gut unterstützt hat.

Die E-Jugend war gleich mit drei Teams beim „Tag der offenen Tür“ vertreten (Bild: K. Brune)

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT