Auswärtssieg – Erste klettert auf Platz 5

0
75

Die Erste Mannschaft des VfR 09 Meerholz hat das Nachholspiel in Rothenbergen gewonnen und klettert mit diesem Dreier auf Platz 5.

Das Tor des Abends erzielte Luca Procksch in der 84. Minute. Es war sein dritter Treffer im 21. Saisoneinsatz des Teams von Trainer Roberto Manega.

Durch den Sieg hat der VfR jetzt nach 31 Spieltagen 49 Punkte auf dem Konto und hat sich an der SG Altenhasslau/Eidengesäß (32 Spiele, 47 Punkte) in der Tabelle vorbeigeschoben.

Die nächsten Spiele bestreiten die Seniorenteams am Sonntag (12.5.). Um 13:00 Uhr gastiert der FSV Lieblos bei der Zweiten, um 15:00 Uhr die Zweite des Gruppenligisten 1.FC Gelnhausen bei der Ersten des VfR 09 Meerholz.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT