Auswärtssieg – Erste mit geglücktem Saisonstart

0
2896

Der VfR 09 Meerholz ist seinem Ruf als Schnellstarter in die Saison wieder einmal gerecht geworden. Beim favorisierten FSV Bad Orb gelang den grün-weißen Jungs von Trainer Klaus Dörner ein überraschender 2:0-Auswärtssieg.

Die Torschützen für den VfR waren Lennart Meza kurz vor der

Ebnete mit dem 1:0 den Weg für den Auswärtssieg: Neuzugang Lennart Meza (Bild: K. Brune)

Pause (41. Minute) und Marcel Schmidt kurz vor Spielende (87. Minute). Die Einweihung des neuen Orber Kunstrasenplatzes haben die VfR‘ler den Kurstädtern damit gründlich verdorben.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT