Böhm coacht weiter das B-Team

0
1779

Michael Böhm bleibt für ein weiteres Jahr Trainer des B-Teams des VfR 09 Meerholz. Die Grün-Weißen einigten sich in diesen Tagen mit dem 38-jährigen Trainer auf die Zusammenarbeit über das Saisonende hinaus.

„Michael macht bei uns einen hervorragenden Job und es war unser ausdrücklicher Wunsch, dass er auch in der kommenden Saison unsere Mannschaft von der Seitenlinie aus betreut“, freut sich Vereinspräsident Klaus Brune über die jetzt gefundene Einigung.

„Mir gefallen die Voraussetzungen und die Arbeit hier in Meerholz. Ich hoffe, dass sich in der Rückrunde auch die Trainingsbeteiligung weiter stabilisiert, denn als Trainer will ich in jeder Trainingseinheit das Team voranbringen“, freut sich Böhm schon auf die jetzt anlaufende Vorbereitung auf die Rückrunde.

Mit 25 Punkten aus 19 Spielen belegt die Zeite des VfR 09 Meerholz derzeit einen guten achten Tabellenplatz in der Kreisliga B Gelnhausen. Vor seiner Station in Meerholz war Michael Böhm Trainer bei der Verbandsliga-Frauenmannschaft der FSG Haitz/Langenselbold/Langenbergheim und schnürte früher selbst für die Grün-Weißen die Fußballschuhe.

Zuvor hatte der VfR auch schon die Zusammenarbeit mit dem Coach der Ersten Mannschaft, Rüdiger Strutt, um eine weitere Saison verlängert. Strutt und Böhm sind seit Sommer 2016 als Trainergespann auf der Heinz-Jakob-Sportanlage in Meerholz in der Verantwortung.

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT