D-Jugend spielt Mittwoch um den Einzug ins Pokalfinale

0
1870

Am Mittwoch geht es für die D-Jugend der JSG Hailer/Meerholz/Roth I um den Einzug ins Pokalfinale des Fußballkreises Gelnhausen. Anpfiff zu der Partie gegen den FC Bayern Alzenau ist um 18 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Hailer. Die D-Jugend hofft auf Unterstützung durch die eigenen Fans, denn der Gegner ist stark.

Im September hatte sich die D-Jugend in einem dramatischen Viertelfinalspiel bei der JSG Linsengericht I durchgesetzt. Neun Treffer bekamen die Zuschauer in den spannenden 60 Minuten zu sehen, am Ende siegten die Spieler des Trainergespanns um Holger Eckert mit 5:4 Toren. Der Gegner vom Mittwoch machte in seiner Viertelfinal-Partie dagegen kurzen Prozess: Mit 9:1 fertigte das Team aus Bayern den FC Gelnhausen ab.

Von daher wird am Mittwoch auf dem Hailerer Kunstrasenplatz ein schweres Geschütz auf die JSG Hailer/Meerholz/Roth zukommen. Der Gewinner trifft im übrigen im Finale auf den JFV Kinzigtal, der Anfang November sein Halbfinale beim SV Somborn mit 2:1-Toren gewinnen konnte – Schiedsrichter der Partie war übrigens Jan Stegmann, der für den VfR Meerholz pfeift.

Das Finale wird am Montag, dem 1. Mai, um 18 Uhr in Brachttal ausgetragen.

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT