Erste siegt knapp

0
159

Die Erste Mannschaft des VfR 09 Meerholz hat es am Sonntag (14.4.) besser gemacht als die Zweite: In einem umkämpften Spiel siegte das Team von Spielertrainer Roberto Manega knapp gegen den SV Salmünster und eroberte in der Tabelle Platz 5 zurück.

Das Tor des Tages erzielte in der 71. Spielminute Marvin Meza. Der VfR war insgesamt das etwas dominantere Team, der SV Salmünster spielte jedoch couragiert mit.

In der Tabelle profitierte der VfR von der 0:3-Niederlage von Altenhaßlau/Eidengesäß bei Spitzenreiter Ayyilizspor Wächtersbach. Mit 45 Punkten aus 28 Spielen liegt der VfR jetzt wieder zwei Punkte vor den Linsengerichtern (43 Punkte aus ebenfalls 28 Spielen).

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT