Freundschaftlicher Auswärtssieg

0
499

Das Pflaster VfR Wenings (Fußballkreis Büdingen) war für den VfR Meerholz bislang immer ein steiniges. In diesem Jahr gelang aber ein freundschaftlicher Auswärtssieg bei dem Team, bei dem der Meerholzer Trainer Roberto Manega auch schon als Spielertrainer agierte.

In —urlaubsbedingter — Abwesenheit von Manega siegte das Team unter der Leitung von Michael Böhm mit 3:2 (Halbzeit: 1:2). Torschützen für den VfR waren der erneut treffsichere Mathias Podnorny (28.), Neuzugang Albin Ljuma (59.) und Markus Meyer (62.). Die Gastgeber waren vor dem Pausenpfiff zwei Mal durch Constantin Georgian Toba (16.) und Maximilian Heckert (33.) in Führung gegangen.

Albin Ljuma erzielte den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 2:2. (Bild: KGB 2021)

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT