Geht doch: Meerholzer Zweite feiert Heimsieg

0
1247

Ist das der Beginn einer Aufholjagd? Die Meerholzer Zweite hat ihr Heimspiel gegen den FSV Niedergründau verdient mit 2:0 Toren gewonnen. Die Manne von Trainer Winnie Bedrunka haben damit ihre Ausgangsposition im Abstiegskampf etwas verbessert. Beim Sieg gegen den Tabellenfünften trafen Marco Jakob in der 19. Spielminute und Ramiz Agic kurz nach der Pause.

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT