Kein guter Sonntag: Zwei klare Niederlagen

0
1326

Kein guter Sonntag für die beiden Seniorenmannschaften des VfR 09 Meerholz. Für die Zweite Mannschaft setzte es eine klare 0:3-Niederlage beim FSV Geislitz II, und auch die Erste Mannschaft unterlag am Ende klar mit 1:4 bei Bayern Alzenau. Torschütze zum zwischenzeitlichen 1:3 für den VfR war Nico Caruso.Die Zweite Mannschaft geriet kurz vor dem Pausenpfiff durch Lukas Tittel in Rückstand. Ein Doppelschlag zwischen der 70. und 72. Minute besiegelte das Schicksal in Geislitz auf dem Kunstrasenplatz.

Auch die Erste Mannschaft hielt in Alzenau lange Zeit gut mit. Nachdem der VfR mit einem Pfostentreffer scheiterte, gelang Alzenau mit dem Halbzeitpfiff die glückliche 1:0 Führung. In der zweiten Halbzeit hatte Enno Pappert zwischenzeitlich den Ausgleich auf dem Fuß, scheiterte aber unglücklich. Am Ende wurde es dann klarer als es der Spielverlauf eigentlich gerechtfertigt hätte.

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT