Meisterteams gen Prag unterwegs

0
2571

Pünktlich um 10 Uhr sind die frischgebackenen Kreismeisterteams von A- und B-Junioren am Freitag (26.5.) zum internationalen Jugendfußballturnier nach Prag gestartet.

Die große Vorfreude vor der Abfahrt war allen 45 Spielern und den 12 Trainern, Betreuern und Begleitpersonen anzumerken.

Dank sehr großer Unterstützung durch Unternehmen und Privatpersonen in Form von Spenden konnten die Kosten für die Teilnehmer erfreulicherweise in Grenzen gehalten werden.

Verabschiedet wurden die Mannschaften, die dank Wolfs Sportrevier, dem Bewegungs- und Gesundheitszentrum aus Niedermittlau, in einheitlichen T-Shirts eingekleidet wurden, vom Gelnhäuser Bürgermeister Daniel Glöckner, der ein Gastgeschenk für den tschechischen Turnierveranstalter übergab.

Die drei Mannschaften nehmen über Pfingsten am Prager STRAHOV-Cup teil, einem Turnier mit über 120 teilnehmenden Teams.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT