Protokoll Mitgliederversammlung 2021

0
249

Jahreshauptversammlung 09.09.2021

Die Jahreshauptversammlung des VfR 09 Meerholz e. V. fand am Donnerstag, den 09.09.2021 im Sportlerheim des VfR 09 in Meerholz statt. Versammlungsleiter war der 
1. Vorsitzende Klaus Brune, das Protokoll führte Schriftführerin Maike Lex. Anwesend waren 50 stimmberechtigte Vereinsmitglieder, die sich in die Anwesenheitsliste, geführt von Michael Klein, eintrugen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden und Totenehrung
  2. Nachholen Mitgliederversammlung 2020
  3. Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung der Kassenwarte und des Vorstandes
  4. Mitgliederversammlung 2021
    1. Geschäftsberichte
      1. Vorsitzender
      1. Jugendleiter
      1. Spielausschussvorsitzender
      1. Kassenwarte
      1. Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung der Kassenwarte und des Vorstandes
    1. Wahlen
      1. Wahl eines Wahlleiters
      1. Wahl des 1. Vorsitzenden
      1. Wahl der Vorstandsmitglieder des geschäftsführenden Vorstandes
      1. Wahl der Vorstandsmitglieder des erweiterten Vorstandes
      1. Weitere Wahlen
    1. Ehrungen
    1. Anträge an den Vorstand 
    1. Verschiedenes
    1. Schlusswort des Vorsitzenden
  1. Begrüßung und Totenehrung


Beginn 20:20 Uhr


Klaus Brune begrüßt alle anwesenden Mitglieder zur alljährlichen Mitgliederversammlung/ Jahreshauptversammlung (JHV) im Heinrich-Kreutzer-Sportheim.

Zur JHV wurde frist- und satzungsgerecht eingeladen. Es wurde per E-Mail, postalisch, über den Aushang im Vereinsheim und/oder über eine Bekanntmachung in der örtlichen Tagespresse eingeladen.

Der 1. Vorsitzende stellt fest, dass die Versammlung aufgrund der Zahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig sei. Ein besonderer Willkommensgruß gilt dem Ehrenvorsitzenden Gerd Huck. Der Vertreter der Presse wird angekündigt.

Klaus Brune bittet alle sich mit der Luca-App einzuchecken (oder einen Teilnahmezettel ausfüllen). Er geht davon aus, dass alle Anwesenden zur 3G-Gruppe gehören (geimpft, genesen oder getestet).


Der Verein hat aktuell 371 Mitglieder, davon 276 Erwachsene und 95 Kinder und Jugendliche. Von diesen stimmberechtigten Mitgliedern sind 50 Mitglieder anwesend.
 

Totenehrung

Es wird den seit der letzten JHV verstorbenen Mitgliedern gedacht:

Kreutzer, Heinrich (98 Jahre alt; 89 Jahre Mitglied) 

Hänsel, Klaus (83 Jahre alt; 51 Jahre Mitglied)                                   

Maldfeld, Martin (80 Jahre alt; 47 Jahre Mitglied)        
Gross, Karl (90 Jahre alt; 52 Jahre Mitglied)

Hanselmann, Gerhard (75 Jahre; 54 Jahre Mitglied)

Löffler, Karl (83 Jahre; 71 Jahre Mitglied)
Bieber, Karl (90 Jahre; 75 Jahre Mitglied)
Öfner, Wolfgang (76 Jahre, 67 Jahre Mitglied)
Wald, Mathias (89 Jahre, 72 Jahre Mitglied)
Müller, Berndt (73 Jahre, 57 Jahre Mitglied)

  • Nachholen der Mitgliederversammlung 2020

Protokoll 2019

Zwei Mal vergeblich zu einer Mitgliederversammlung eingeladen: zum 21.3.2020 und zum 10.9.2021. Beide Termine konnten coronabedingt nicht stattfinden.

Das Protokoll aus dem Jahr 2019 ist seit der Einladung zum 21.03.2020 im Schaukasten des Vereinsheim ausgehängt, sowie auf der Webseite einsehbar und wurde jeweils der Einladung per E-Mail beigefügt.


Das Protokoll wurde von der Versammlung per Handzeichen mit 49 Ja-Stimmen, ohne Gegenstimme und mit einer Enthaltung genehmigt. 

Geschäftsberichte 2020:
Die Geschäftsberichte des Vorsitzenden, der Jugendabteilung und des Spielausschusses wurden ebenfalls per Mail verschickt, waren im Vereinsheim sowie auf der VfR-Webseite einsehbar.
Es gab keine Fragen zu den Berichten.

  • Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung der Kassenwarte und des Vorstandes


Bericht der Kassenprüfer aus dem Jahr 2020:
(für 2019: Niclas Moraske und Eric Harloff)


Niclas Moraske teilt der Versammlung mit, dass die Kassenprüfung am 07.03.2020 stattfand. Dabei wurden stichprobenartig Belege mit den Eintragungen in den Kassenbüchern vergleichen. Er bescheinigt den Kassenwarten eine ordnungsgemäße Konten- und Buchführung. Es seien keinerlei Beanstandungen zu vermelden. Aus diesem Grund bittet er die Versammlung um die Entlastung des Vorstandes und der Kassenwarte.

Die Versammlung entlastet Vorstand und Kassenwarte einstimmig, bei 3 Enthaltungen.

  • Mitgliederversammlung 2021
    • Geschäftsberichte
  • Vorsitzender Klaus Brune

Klaus Brune beschreibt die zurückliegende Coronaphase als sehr belastend für den Verein. Allerdings sei der Verein nach wie vor finanziell gesund, was später noch vom Kassenwart bestätigt wird.

Er bedankt sich zunächst bei dem Team um Jugendleiter Heiko Jakob für das Engagement im Jugendbereich.

Ein weiterer Dank geht an die Soma Abteilung um Abteilungsleiter Marian Lex, die eine große Stütze des Vereinslebens darstellen.

Auch dem Spielausschuss um David Sattler und Stefan Horstkamp dankt Brune für die sehr herausfordernde Arbeit im Seniorenbereich. Den Spielern redet er ins Gewissen, die gemachten Zusagen einzuhalten und sich aktiv  in die Vereinsarbeit einzubringen, damit jeder der möchte seinen Sport auch zukünftig ausüben kann.

Klaus Brune, seit 15 Jahren als 1. Vorsitzender aktiv, kündigt an, dass die  kommende, im Falle einer Wiederwahl, seine letzte Amtszeit sein wird. Er möchte den Weg frei machen für neue Ideen und hofft auf frischen Wind, durch einen neuen Vorsitzenden bzw. ein neues Team an der Spitze des VfR. 

Er ruft alle Anwesenden dazu auf zu überlegen, welchen Beitrag jeder einzelne leisten kann, bzw. welches Amt er in Zukunft übernehmen könnte.

  • Jugendleitung

Der VfR befindet sich in der 6. Saison als Jugendspielgemeinschaft (JSG) mit dem FSV Hailer und dem SV Melitia Roth. In der Saison 21/22 wurden neun Mannschaften, verteilt auf alle Altersklassen melden. Je eine A- und B-Jugend, je zwei C- und D-Juniorenteams, sowie je eine E-, F-Junioren und Bambini-Mannschaft. 

Insgesamt spielen ca. 150 Kinder und Jugendliche für die JSG, von denen gut die Hälfte beim VfR angemeldet sind. Großteils lizenzierte Trainer und mehrere Betreuer bilden ein insgesamt 20-köpfiges Team und sorgen dafür, dass die Nachwuchskicker ihr fußballerisches Können stetig verbessern und mit Freude und Spaß am Training und Spielbetrieb teilnehmen.  

Heiko Jakob erläutert den Ablauf der wegen Corona abgebrochenen Saison und den Start mit immer neuen Hygieneauflagen im März 2021. Ab Juni durfte altersunabhängig der Trainings- und Spielbetrieb wieder aufgenommen werden.  Alle Juniorenteams konnten Freundschaftsspiele austragen und bei den C-, D- und E-Junioren wurden die noch offenen Kreispokalspiele angesetzt. In  allen drei Altersklassen wurde das Halbfinale erreicht, jedoch unterlag die E-Jugend knapp und unglücklich in Linsengericht und auch die C-Jugend musste eine sehr bittere Niederlage gegen Jossgrund hinnehmen. Besser machte es die D-Jugend, die ihr Halbfinale gewann, sich aber letztlich nach großem Kampf im Endspiel der JSG Gründau geschlagen geben musste.

Vier Jugendspieler wurden nach Saisonende zu höherklassigen Vereinen verabschiedet. Einerseits kann die JSG auf die gut ausgebildeten Jugendspieler stolz sein, andererseits gehen damit natürlich gute Fußballer verloren; drei davon waren dem VfR zugehörig.

Es ist geplant mit 4 Mannschaften (A-, B- und 2x C-Junioren) an einem internationalen Turnier in Belgien teilzunehmen – was ursprünglich schon für Pfingsten 2020 und dann 2021 geplant.

Heiko Jakob ruft alle Mitglieder zur Mithilfe in der Jugendarbeit auf, damit es auch zukünftig möglich sein wird, Spieler aus der eigenen Jugend in den Seniorenbereich zu führen.

  • Spielausschuss 

Stefan Horstkamp geht auf die sportlichen Ergebnisse der letzten Saison und die personellen Veränderungen im Kader ein und erläutert den Spielmodus der Saison 20/21.

Es folgen die Personellen Veränderungen zur Saison 2021/2022 und der Saisonstart am 15.8. mit dem Trainergespann Roberto Manega, Michael Böhm und Yannick Rehahn. Der für 2021/2022 geltende Spielmodus wird erläutert.

Er dankt allen, die am Schreibtisch, im Sportlerheim, an der Grillhütte, am Kassenhäuschen oder auf dem Sportgelände, vor allem in der aktuell schwierigen Zeit, ihren Dienst verrichten. 

Besonderer Dank geht an:

SpA: Florian Bräuer, Alexander Eichenauer, Dennis Jackel, Horst Wagner sowie dem Schiedsrichterassistenten Detlef Tetzel und Schiedsrichterbeauftragten Ralf Schauberger.

Der Jugendleitung Heiko Jakob & Sascha Huck dankt er für die gute Zusammenarbeit beim Hygienekonzept.

Der SoMa für den tollen Einsatz beim Aushelfen bei Spielen und Horst Uffelmann für das Aufbautraining.

  • Kassenwart Dietmar Appl

Der Kassenwart Dietmar Appl trägt der Versammlung die Bilanzzahlen des VfR 09 Meerholz e. V. vor. Der Verein ist weiterhin gesund und schuldenfrei.

  • Bericht der Kassenprüfer mit Entlastung der Kassenwarte und des Vorstandes

 (für 2019: Niclas Moraske und Eric Harloff)


Niclas Moraske teilt der Versammlung mit, dass die Kassenprüfung am 26.02.2021 stattfand. Dabei wurden stichprobenartig Belege mit den Eintragungen in den Kassenbüchern vergleichen. Er bescheinigt den Kassenwarten eine ordnungsgemäße Konten- und Buchführung. Es seien keinerlei Beanstandungen zu vermelden. Aus diesem Grund bittet er die Versammlung um die Entlastung des Vorstandes und der Kassenwarte.

Die Versammlung entlastet Vorstand und Kassenwarte einstimmig, bei 2 Enthaltungen.

  • Wahlen
  • Wahl eines Wahlleiters, der die Wahl zum 1. Vorsitzenden durchführt.

Gerd Huck wird vorgeschlagen und einstimmig, ohne Gegenstimmen und mit 1 Enthaltungen gewählt. Er nimmt die Wahl an.

  • Wahl des 1. Vorsitzenden

Der Wahlleiter bittet um Vorschläge. Aus der Versammlung wird Klaus Brune vorgeschlagen.

Ergebnis: 49 Ja-Stimmen / 0 Nein-Stimmen / 1 Enthaltungen

Klaus Brune nimmt das Amt an und wird durch die weitere Wahl führen.

  • Wahl der Vorstandsmitglieder des geschäftsführenden Vorstandes
PostenVorschlägeErgebnisAnnahme?
Stellvertretender VorsitzenderDietmar ApplJa-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja
Geschäftsführer Roland MoraskeJa-Stimmen: 50Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 0Ja (schriftliches Einverständnis wg. Abwesen-heit liegt vor)
KassenwartDietmar ApplJa-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja
Stellvertretender KassenwartMarian LexJa-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja
SchriftführerMaike LexJa-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja
PressewartKlaus BruneJa-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja

Der geschäftsführende Vorstand wird damit im Amt bestätigt. 

Klaus Brune merkt an, dass für die Pressearbeit insbesondere bei Heimspielen zusätzliche Unterstützung benötigt wird. Durch Wolfgang Herrmann, Florian Bräuer und Yannik Ottema gibt es bereits Entlastung, zudem übernehmen Yannick Rehahn und Roberto Manega bei mehreren Spielen die Pressearbeit. Ein herzlicher Dank geht ans Team!

  • Wahl der Vorstandsmitglieder des erweiterten Vorstandes

Diese Wahlen erfolgen nach Zustimmung der Versammlung als Blockabstimmung.

PostenVorschlägeErgebnisAnnahme?
BeisitzerLothar Ott (Steuern)Michael Klein (Mitgliederverwaltung)Günter Grohs (Mitglied Wirtschaftsausschuss)Ja-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja(schriftliches Einverständnis wg. Abwesen-heit von Lothar Ott liegt vor)
(Team) Jugend-leitungHeiko JakobIvonne VibancoJeremiah GoodridgeMaike Lex Ja-Stimmen: 48Nein-Stimmen: 1Enthaltungen: 1Ja(schriftliches Einverständnis wg. Abwesen-heit von Ivonne Vibanco undJeremiah Goodridge liegt vor)
Sportliche LeitungDavid SattlerStefan HorstkampJa-Stimmen: 47Nein-Stimmen: 1Enthaltungen: 2Ja(schriftliches Einverständnis wg. Abwesen-heit von David Sattler liegt vor)
Mitglieder SpielausschussFlorian BräuerAlexander EichenauerDennis JackelHorst WagnerJa-Stimmen: 47Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 3Ja(schriftliches Einverständnis wg. Abwesen-heit von Dennis Jackel liegt vor)
Abteilungsleiter SoMaMarian LexMarco JakobJa-Stimmen: 48Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 2Ja 
Wirtschaftsaus-schussGünter GrohsJürgen GrossEric HarloffEnis HusicHelmut JakobMarco JakobChristian MassaroPhilipp UrbachLirim ZiberiCarsten MeierJa-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja(schriftliches Einverständnis wg. Abwesen-heit von Eric Harloff und Philipp Urbach liegt vor)
  • Weitere Wahlen
PostenVorschlägeErgebnisAnnahme?
Schiedsrichter-beauftragterRalf SchaubergerJa-Stimmen: 50Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 0Ja
Ehrenamts-beauftragterGerd HuckJa-Stimmen: 50Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja
PlatzkassiererGünter GrohsHenryk JagiellaGünter PöllenWerner GieraJa-Stimmen: 49Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 1Ja(schriftliches Einverständnis wg. Abwesen-heit von Günter Pöllen undWerner Giera liegt vor)
PlatzwarteFrank HuckHelmut JakobHorst WagnerJoshua OttemaJa-Stimmen: 46Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 4Ja
Kassenprüfer (für 2020/ 2021)Alexander EichenauerTobi EurichJa-Stimmen: 48Nein-Stimmen: 0Enthaltungen: 2Ja
  • Ehrungen /Verabschiedungen

Mit Klaus-Peter Huck, Eckhard Wirth und Sascha Huck werden verdiente Mitglieder verabschiedet, die seit Jahren in verschiedenen Positionen für den VfR tätig waren und aus verschiedenen Gründen keine Positionen mehr übernehmen werden.

  • Anträge an den Vorstand

Wurden bis zum Stichtag 26.08.2021 nicht eingereicht.

  • Verschiedenes

Keine Punkte

  • Schlusswort des Vorsitzenden


Klaus Brune dankt für den harmonischen Verlauf und die konstruktive Mitarbeit Die Versammlung wird um 21:50 Uhr geschlossen.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT