Punkteteilung bei der Zweiten

0
335

Im Dauerregen von Meerholz gab es zwischen der Zweiten des VfR 09 und der Zweitvertretung des FSV Geislitz ein 2:2-Unentschieden. Bei besserer Chancenauswertung hätten die Grün-Weißen durchaus den ersten Saisonsieg feiern können.

So verpasste es der VfR insbesondere in der ersten Halbzeit, die 1:0-Führung durch Bene Grimm (20. Minute) weiter auszubauen. Retsitoglu und Pörtner (Pfosten) versäumten es jedoch, das 2:0 nachzulegen.

Das rächte sich kurz vor der Pause, als Aldemir aus leicht abseitsverdächtiger Position den 1:1-Ausgleich (36.) erzielte. Der gleiche Spieler war auch direkt nach der Pause hellwach und erzielte in der 47. Minute sogar die Gästeführung.

Der VfR gab sich aber nicht geschlagen. Beide Torhüter konnten sich mehrfach mit guten Paraden auszeichnen. Zehn Minuten vor Schluss wurden die Bemühungen der Gastgeber noch belohnt. Nach einem Foulspiel an Bene Grimm zeigte Schiedsricher Angermann auf den Punkt und Markus Meyer verwandelte souverän zum verdienten Ausgleich.

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT