VfR – Bad Orb 1:1 (0:1)

0
1557

Vor 10 Zuschauern trennten sich der VfR und der Kreisoberligaabsteiger
FSV Bad Orb, unter der Leitung des Schiedsrichter Bernd Büttner GFC 03,
mit 1:1.
Der Gast führte zur Halbzeit nicht einmal unverdient mit 0:1, da sie
bis dahin die bessere Spielanlage zeigten.
Tim Witig nutzte in der (36.) einen Stellungsfehler der VfR-Abwehr zum
0:1.
Beim VfR, die mit Ihren Neuzugängen Sascha Hellmuth, Enzo Montaldo und Kevin
Rack antraten, war noch sehr viel Sand im Getriebe.
In der (73.) zirkelte Montaldo ein Zuspiel von Sören Geiger genau in den
Winkel zum 1:1.
Am Sonntag spielen beide Mannschaften in Steinheim.

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT