VfR II ist gefordert

0
1504

Die Zweite des VfR 09 Meerholz ist heute Abend in Sotzbach gefordert: Um 19:30 Uhr tritt das Team beim Tabellensechsten (14 Punkte aus 6 Spielen) an. Da der Abstand auf die Abstiegsplätze für den VfR (5 Punkte aus 6 Spielen) allmählich dünn wird, wäre ein Punktgewinn heute Gold wert.

Allerdings muss der VfR auf Torhüter Alexander Eichenauer (Zerrung) verzichten. Andy Hensel hütet an seiner Stelle das Tor. Und der wird, wie die gesamte VfR-Abwehr, vor allem auf SVS-Torjäger Markus Jusczczak achten müssen: Der hat sieben der 19 Treffer der Sotzbacher erzielt.

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT