Zwei Spiele in Pfaffenhausen – Ein Sieg, eine Niederlage

0
168

Beide Seniorenteams mussten bereits am Samstag ran und kehrten mit einer gemischten Bilanz zurück: Während die Zweite beim SV Pfaffenhause II einen verdienten Auswärtserfolg einfuhren, musste die Erste nach 1:0-Führung und gutem Beginn am Ende der Spielstärke des Tabellenführers der Kreisoberliga Gelnhausen Tribut zollen und verlor mit 1:4.Torschütze bei der Zweiten beim 1:0-Auswärtserfolg war Niclas Moraske in der 56. Spielminute. Für die Erste sorgte Shklezen „Kendy“ Ramadani auf Zuspiel von Kos Haliti nach 18. Spielminuten für die verdiente 1:0-Führung, die Marco Christ aber noch vor der Pause egalisierte. In der zweiten Halbzeit wurde der Druck des Tabellenführers dann immer höher, so dass die Tore von Spielertrainer Marco Gaul, Timo und Tim Sinsel die zwangsläufige Folge waren.

Sollte das Wetter mitspielen, muss die Erste am kommenden Dienstag (7.11.) schon wieder ran: Um 19:30 Uhr kommt die SG Flörsbachtal zum Nachholspiel auf die Heinz-Jakob-Sportanlage. Ursprünglich war die Partie am 3. Oktober angesetzt, musste aber wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesetzt werden.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT