Sekt, Selters und Sprudellimo

0
359

Drei Spiele haben unsere Seniorenteams am Wochenende, und in den Partien geht es um Sekt, Selters und Sprudellimonade. Den Auftakt macht heute die SoMa in Kassel, am Sonntag sind dann die Zweite in Breitenborn und die Erste zu Hause gegen Höchst gefordert.

Um 17 Uhr am heutigen Samstag spielt die SoMa in Kassel. Nach einer Reihe von Niederlagen wäre es mal wieder an der Zeit, ein Erfolgserlebnis einzufahren. Die Wertung: Selters, denn es prickelt, aber so richtig geschmackvoll ist es nicht.

Sekt könnte es bei der Zweiten morgen nach dem Spiel in Breitenborn (Anstoß 13:15 Uhr) geben. Voraussetzung dafür: ein Sieg beim Tabellenvorletzten. Denn dann kann Pfaffenhausen in Roth spielen, wie es will – der Aufstieg ist der Zweiten dann nicht mehr zu nehmen.

Tja, bleibt noch Sprudellimo für die Erste. Gegen den Tabellenführer TSV Höchst wird es ab 15 Uhr am Sonntag natürlich angesichts der Verletztenmisere unheimlich schwer. Aber die Jungs von Uwe Müller werden alles dafür tun, um dem Getränk des Sonntags etwas Geschmack zu verleihen. Bleibt abzuwarten, ob es ein säuerlicher oder doch ein süßer Geschmack wird.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT