Korrektur: Am Donnerstag geht’s GEGEN Höchst

0
1251

Kreisfußballwart Gerhard Pfeifer will die Nachholpartie der Ersten Mannschaft gegen den TSV Höchst offenbar auf jeden Fall noch in diesem Jahr abwickeln. „Aufgrund der schlechten Platzverhältnisse wird das KOL-Spiel TSV Höchst – VFR Meerholz am 26.11.15 um 20.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Geislitz ausgetragen“, teilte Pfeifer am Dienstagabend mit. 

Damit findet die Partie nicht wie ursprünglich hier angekündigt in Höchst statt. Und der Spielorttausch hat auch eine Auswirkung auf die Anstoßzeit, die um eine halbe Stunde nach hinten verschoben wurde.

Die Partie in Höchst ist damit schon mehrfach verschoben worden. Eigentlich sollte sie schon im August zu Rundenbeginn stattfinden. Der damalige Termin passte Höchst aber nicht und der Verein bat um eine Verlegung.

Dem stimmte der VfR damals zu, obwohl das ein „Loch“ zwischen die beiden ersten Punktspiele riss. Damals boten die Meerholzer auch ein „Drehen“ des Heimspielrechts an, doch der TSV wollte lieber später spielen. Zum angesetzten Termin fiel die Partie dann jedoch aus, und jetzt drohte ihr das gleiche Schicksal zum neuen Termin. Doch dieser Möglichkeit hat Pfeifer jetzt einen Riegel vorgeschoben.

Die Partie wird also mit höchster Wahrscheinlichkeit am Donnerstag um 20 Uhr in Geislitz stattfinden. Falls nicht noch der Blitz in die Flutlichtmasten der Linsengerichter einschlägt oder Schneemassen den Platz unbespielbar machen ….

Kommentare

Kommentare


Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/167482_63571/webseiten/vfr2/wp-content/themes/Newspaper/includes/wp_booster/td_block.php on line 353

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT