JSG Hailer/Meerholz/Roth kann Futsal

0
843

Der Zwischenbericht der Hallensaison bei der JSG Hailer/Meerholz/Roth fällt höchst erfolgreich aus. Von den neun gemeldeten Futsal-Teams der JSG erreichten nicht weniger als sieben die Hauptrunde, wobei die A-Jugend erst im nächsten Jahr einsteigt. Das heißt, bis auf ein Team spielen alle Mannschaften Anfang 2019 um die Hallenmeisterschaft mit. Schaut man ganz genau auf die Ergebnisse, muss man zwei Mannschaften besonders hervorheben. Die C1 belegte Platz 1 in der Gruppe 3 mit 20:0 Toren. Noch deutlicher fiel das Endergebnis bei der E1 in der Gruppe 4 aus. Sie siegte ebenfalls in einer 6er Gruppe mit 28:0 Toren.

Um den Mannschaften der E- und D-Jugenden noch einen letzten Schliff zu geben, besuchten einige der Trainer sogar noch eine Futsal-Schulung des DFB, die kürzlich in Somborn unter der Leitung von Oliver Bechthold stattfand. Das Fazit der Jugendtrainer zum Thema „Futsal“ fällt übrigens einheitlich positiv aus. In allen Altersklassen wird das Spielen mit dem besonderen Ball und den speziellen Regeln inzwischen dem herkömmlichen „Hallenfußball mit der Filzkugel“ vorgezogen.

 

 

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT