Zwei Mal gegen Platz Drei

0
244

Knifflige Aufgaben haben die beiden Seniorenteams des VfR 09 Meerholz am Sonntag zu Hause zu lösen. Die Germania aus Wächtersbach ist mit ihren beiden Teams zu Gast, und beide Gästeteams haben auf Platz drei liegend noch Aufstiegsambitionen.

Während die Zweite am vergangenen Wochenende kampflos die Punkte bekam und damit ein kleine wenig aus dem Rhythmus gekommen ist, wurden der Ersten gegen die Zweitvertretung des FC Bayern Alzenau bei der 0:6-Heimniederlage die Grenzen aufgezeigt.

Anstoß auf der Heinz-Jakob-Sportanlage ist bei den Zweitvertretungen um 13:00 Uhr, bei den Ersten um 15:00 Uhr. Beide Teams würden sich über eine zahlreiche Unterstützung durch die eigenen Fans freuen.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT