Weihnachts-Hobbykunst beim VfR

0
394

Vier Jahre hatte Corona die Durchführung einer Hobbykunst-Ausstellung im Advent verhindert: Jetzt organisiert der Förderverein des VfR 09 Meerholz zusammen mit der SoMa („Alte Herren“) des Vereins wieder eine Ausstellung für heimische Künstler in der Vorweihnachtszeit. Für die Veranstaltung am 19. November in der Sport- und Kulturhalle Meerholz haben die Meerholzer Fußballer schon wieder zahlreiche Anmeldungen erhalten.

„Wir freuen uns sehr, dass in diesem Jahr wieder die Voraussetzungen gegeben sind, um für Künstler und Besucher eine ansprechende Veranstaltung dieser Art durchzuführen“, so Marian Lex von der SoMa-Abteilung des VfR 09 Meerholz. „Für fast 40 Aussteller bietet die Halle in Meerholz Platz, und wir werden wieder bis auf den letzten Stand ausgebucht sein“, ergänzt VfR-Vereinsvorsitzender Klaus Brune.

Neben Kunst und Kultur gibt es dabei natürlich auch wieder Kaffee und Kuchen. Zum einen steuern die Aussteller neben einer Standgebühr auch einen Kuchen bei. Zudem backen freiwillige Helfer weitere Kuchen für den VfR, sodass es am Ende wieder ein sehr reichhaltiges Angebot geben dürfte. Im Foyer der Halle werden jedenfalls Tische und Stühle bereitstehen, die vor, während und nach der Ausstellung zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee und Kuchen einladen.

Kommentare

Kommentare

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT